Segeln
Leave a comment

Windsurfing!

Letzte Woche besuchte ich einen Anfängerkurs in der Surfschule in Zingst. Am ersten Tag sollten wir auf dem Brett stehen und nicht sofort runterfallen. Am zweiten Tag übten wir das Rigg aufholen, losfahren, Wende, Halse, anluven, abfallen. Am dritten Tag gab es nur 1-2 Beaufort Wind, so dass wir die Wende verbesserten, Beach Start und Tricks übten, z.B. rückwärts und mit Schothorn voraus fahren. Obwohl wir an den drei Tagen nur eine Stunde zum Üben hatten, machte es zum Schluss schon richtig Laune, und ich wäre gerne in den Sonnenuntergang geheizt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *