Film und Foto, Segeln
Leave a comment

Visitenkarten zum Falten

Für das Boot Ventus Maris habe ich Visitenkarten erstellt. Sie haben die übliche Länge von 5cm, allerdings nicht rechteckig, sondern quadratisch. Mit drei Knicken entlang aufgedruckter Linien wird aus der Karte ein Boot. Von außen zu sehen sind der Name Ventus Maris, der Typ Etap 26i und das Logo, die rote Ente. Nach dem Aufklappen kommen Kontaktdaten und ein Hinweis auf den Youtube-Kanal zum Vorschein.

Der erste Entwurf entstand auf einer Wikipedia-Visitenkarte.

Es heißt wie ein Boot, es sieht aus wie ein Boot, aber es schwimmt nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *