Allgemein
Leave a comment

Fashion Week Berlin 2013

Dieses Mal besuchte ich nur kurz die Fashion Week. Im Hotel Adlon wurden Designerinnen auf Hotelzimmer verteilt und stellten dort ihre Kollektionen aus. Wie fast immer bei Öko-Labels ging es um Damenmode aus Bio-Baumwolle, Nicht-Bio-Seide und Synthetikstoffen. Die Farben waren braun, blau und beige. Vielleicht, weil diese Farben besonders wenig den Trends der Wegwerf-Mode unterworfen sind. Außerdem lassen sich diese Farben besonders ökologisch produzieren. Für die Auswahl war das nicht förderlich. Als Kontrast stand auf der Speisekarte die maximal anmaßende Geschmacksverirrung Beluga Vodka mit Kaviar und dem teuersten Champagne. Bei einem Abstecher zum Prenzlauer Berg zogen sich Tänzerinnen vor dem Upcycling Fashion Store symbolisch ihre abgetragenen Klamotten aus, um sie zu recyclen.

Fashion Week 2013 - Hotelzimmer im Adlon

Fashion Week 2013 - Tatjana Prijmak

Speisekarte Adlon

Mauerstück von Thierry Noir

Fashion Week 2013 -  Ethical Fashion Show

Fashion Week 2013 - Upcycling Fashion Store

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *