Allgemein
Leave a comment

Banane gebacken mit Honig

Dies ist ein Rezept für Banane in der Pfanne mit Honig ohne Honig. Die einmalige Idee kommt von silver-js auf Chefkoch.de. Mittlerweile haben das alle China-Restaurants abgekupfert. Für den Teig braucht man:

8 EL Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 EL Zucker
8 EL Wasser

8 EL Mehl entsprechen 80 g oder 120 ml. Bei den Mengen ist nur wichtig, dass zum Schluss so viel Wasser zugegeben wird, dass der Teig an die Bananen geklebt werden kann. Von denen werden zwei große oder drei kleine benötigt. Wenn die Banane-Teig-Stücke fertig sind, werden sie mit viel Öl in der Pfanne gebraten. Zum Schluss hätte ich sie eigentlich mit Honig beträufeln müssen. Wenn ich das nicht vergessen hätte.

fast fertig gebraten

Angerichtet mit Vanilleeis

Die rohen Stücke kommen in die Pfanne.

Zwei Bananen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *